Springe zum Inhalt

Kundenstimmen

Liebe Sonja,
 
Dich kennenzulernen war eine Bereicherung, und ich wurde für meinen spontanen Mutausbruch belohnt. Es hat sich von Anfang an sehr gut angefühlt, eigentlich schon bei der telefonischen Terminabsprache. Du bist sehr offen und herzlich, man vertraut sich Dir gerne an. Du hast eindeutig Freude an dem, was Du tust. Du hörst zu, hakst durch gezieltes Fragen nach und gibst einem den nötigen Raum, um Antworten zu finden. Ganz herzlichen Dank für Deine Zeit, die Du mir geschenkt hast!! 
 
Sandra
 
 
Ich fand Deinen Lachyoga Neueinsteiger Workshop toll, Du hast ihn so einfühlsam, interessant und so ungezwungen locker gemacht, klasse!
Vielen herzlichen Dank auch für die ganzen Anhänge, so dass man sich die "gelernten Sachen" immer wieder aufrufen und verinnerlichen kann. Auch die Links sind super, so dass ich Lachyoga auch abends online wahrnehmen kann , da ich gerade morgens immer arbeite.
Ich freu mich, wenn wir uns wieder im Morgenyoga sehen und zusammen lachen....
 
Simone Sailer 

 

Liebe Sonja,

dank deinem Coaching bin ich jetzt auf dem Weg ein freies Leben zu führen. Frei von alten Zwängen und Gewohnheiten. Mit Deiner Zuversicht hast Du mir Mut gegeben, mich auf diesen Weg zu begeben. Die Schritte werden jeden Tag leichter, der Weg jeden Tag klarer.

Deine Empathie und Dein Wesen können Türen öffnen, die so lange verschlossen waren.

Herzlichen Dank dafür 

  Gisela Myrick

Deine offene und warmherzige Art hat mir sehr gefallen. Dadurch fiel es
mir leicht, die vorgeschlagenen Ideen anzuhören, anzunehmen und auch in
die Tat umzusetzen. Es ist schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die
einem helfen, Neues zu finden und altes über Bord zu werfen. Mir hat
auch sehr gefallen, dass Du theoretische Wissen bildlich dargestellt
hast, es praktische Anleitungen gab und Du persönliches in den Workshop
eingebaut hast. Die Art, wie Du Fragen gestellt hast, hat mir sehr
geholfen, um auf meinem eigenen Weg voranzukommen. Lieben Dank dafür.

Eleen

Sonja und ich haben uns vor Kurzem erst rein zufällig kennengelernt. Im Nachhinein betrachtet war es wohl kein Zufall, es sollte so sein. Sie hat mich mitten in einer entscheidenden Phase meines Lebens getroffen um mir zu helfen.
Die Sitzungen mit Ihr waren erstaunlich produktiv für mich, ich hatte vorher überhaupt noch keinen Kontakt zum Coaching. Bedingt durch die sehr angenehm gestaltete Atmosphäre gelang es Ihr sehr schnell, einen Zugang zu mir zu finden. Die Arbeit mit Sonja verlief sehr zielführend, was sich auch in schnellen Resultaten widerspiegelte.
Ich bin sehr froh, dass wir uns getroffen haben. Vielen Dank auch für die Freundschaft.

Christian W. 

Liebe Sonja,

mit Freude blicke ich zurück auf unsere letzte Coaching Sitzung, die sehr wertvoll für mich ist und war.

Mit deinem guten Gespür konnte ich einen essentiellen Knoten lösen, der sehr lange tief in meinem Unterbewusstsein verankert war.

Durch deine persönliche und vertrauensvolle Art fühlte ich mich so gut aufgehoben, konnte entspannen und dadurch gut in mich gehen. Dafür danke ich dir von Herzen und freue mich schon jetzt auf unsere nächste Coaching-Sitzung.  

Verena H., Controllerin

Ich kenne Sonja mittlerweile ein Jahrzehnt.

Auch schon früher, bevor sie Mentaltrainerin wurde, stand sie mir immer mit Rat und Tat zur Seite. Eine Person, der man gern Vertrauen entgegenbringt und nicht enttäuscht wird, da sie sich allen Herausforderungen stellt und immer zielgerichtet an Lösungsansätzen mit einem zusammen arbeitet. Egal ob Sport, Beziehungen jeglicher Art oder Arbeitswelt, immer steht Sonja einem bei und schenkt einem Kraft, die Dinge anzupacken! Danke für alles und für Deine Freundschaft!

Bianca B. 

Es ist unglaublich wie viel Input da auf einmal während des Termins kam. Plötzlich sprudelten die Ideen.  Das hätte ich vorher nicht für möglich gehalten.....manchmal ist es so einfach, wenn man den richtigen Menschen an der Seite hat. DANKE 

  Julia Heinemann, Vertrieb in der Augenoptik

Ich bin noch mittendrin im Coaching, erlebe Sonjas authentische, herzliche und offene Art aber von Anfang an als tolle Unterstützung und Motivation! Es ist leicht, sich ihr zu öffnen und angenommen zu fühlen. Wo der innere Kritiker sagt "Das kannst du nicht", sieht sie das Potenzial – und einen Weg. Man bekommt das Gefühl, dass sie sich für Menschen wirklich interessiert und hier eine Berufung gefunden hat. Ich bin gespannt, wohin mich die Reise noch führt.

Oliver Geibel